Home
Über uns / Impressum
News / Bilder
Veranstaltungen
Clublokal-Umbau
Links


Sie möchten unsere 5-Zoll-Bahn zum Mitfahren für Ihre Veranstaltung mieten? Für weitere Informationen bitte hier klicken.


  • Jeden Montag Bauabend ab 20:00 Uhr (ausser an Feiertagen)
  • Jeden ersten Mittwoch im Monat (Januar bis Oktober): Fahrabend auf einer oder beiden Clubanlagen, jeweils ab 20:00 Uhr
  • Achtung: Die Mittwoch-Fahrabende Anfang November und Anfang Dezember fallen dieses Jahr aus! (Entgegen der November-Meldung im EA-Heft!)


Hier klicken für Jahresprogramm als PDF (öffnet in neuem Fenster/Tab).

Ein paar geplante Highlights 2022:

Fr, 2. Dez.2022

  
Nach dem Aufbauen für die Ausstellung, in der Boccia-Halle Höri:
Chlausabend (interne Veranstaltung für MBCZU und MBG, 19 Uhr).
Bitte in der Liste im Clublokal oder direkt bei Peter Müller anmelden.
3./4. Dez. 2022
Sa/So
Öffentliche Ausstellung "45 Jahre MBCZU"
(genau genommen 46 Jahre!)
Mi, 28. Dez."Gschänklifahren" (Weihnachtsfahren) ab 14 Uhr im Clublokal


Alles auf einer Seite: Flyer herunterladen! (PDF, für A4-Blatt) (für A3) (für A5).

Wann: am Wochenende direkt nach dem "internationalen Tag der Modelleisenbahn" (2. Dez.), also Sa/So 3./4. Dezember, 10-17 Uhr (Sa), 10-16 Uhr (So).
Wo: Boccia-Bahn des Boccia-Clubs Höri, Feldwiesstrasse 13, Höri.
Was: Öffentliche Präsentation einer modularen Anlage in H0 mit Beiträgen vom MBCZU und weiteren Vereinen sowie Privatpersonen. Ca. 5 Bahnhöfe, ca. 100m Streckenlänge. Fahrbetrieb.
Festwirtschaft.


Manchmal ist Facebook aktueller als diese Internet-Seite (manchmal vielleicht auch nicht):
https://www.facebook.com/MBCZU.ch/

--------------------------------------

Clubreisen:
Siehe Veranstaltungs-Agenda. Bis auf weiteres ist das aber überflüssig, es gibt noch keine fixe Reiseplanung.

Sobald die Planung klar ist: Teilnehmer-Anmeldung auf der im Clublokal ausgehängten Liste oder per E-Mail oder direkt bei Veranstaltungs-Chef Christoph.

5-Zoll-Fahrbetrieb, Ausstellungen und öffentliche Anlässe des MBCZU:
Helfer-Anmeldung auf der im Clublokal ausgehängten Liste oder per E-Mail oder direkt bei Veranstaltungs-Chef Christoph.

Top